Massage aus Mühlacker

Gönn Dir Mal Was

Mal ehrlich, das tun wir viel zu selten. Neben Stress und Hektik bleibt kaum noch Zeit für das Wichtigste. Mal Abschalten und das Leben genießen. Ich spreche dabei nicht von großen, teuren Dingen. Gönn Dir Mal Was im Alltag. Wie zum Beispiel eine kleine Auszeit mit einer entspannenden Massage, speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Und das Beste, Sie müssen fast nichts dafür tun. Nicht einmal vor die eigene Türe gehen. Ich biete alle Angebote als Hausbesuche an.

 

Massagen, für was und warum?

Massagen helfen bestimmten Krankheitsbildern positiv entgegenzuwirken. Sie bewirken Linderung oder unterstützen die Heilung. Sie eignen sich Ideal um beruflichen und privaten Stress, sowie Verspannungen abzubauen. Weitere Anwendungsgebiete sind: Erholung nach Krankheit und Verletzung, Regenerationsunterstützung beim Sport oder Sie finden auch sportbegleitend Anwendung, als Begleitung während der Schwangerschaft um Schwangerschaftsprobleme zu lindern und schließlich für die kleinsten unter uns als Babymassage.

 

 

Doch auch wenn Massagen eine tolle Sache sind gibt es leider Situationen in denen man besser darauf verzichten sollte. An dieser Stelle möchte ich Sie auf die vorhandenen AGB's aufmerksam machen. Grundsätzlich sollte man gesund sein oder keine akuten Phasen haben. Auch bei Schwangerschaft ist Vorsicht geboten! Wenn alles soweit in Ordnung ist oder wenn nötig ärztlich abgeklärt ist, steht einer Massage nichts mehr im Weg und Sie können einfach aus dem vielfältigen Massageangebot wählen und einen Termin vereinbaren.

 

Sie benötigen noch Informationen um sich zu entscheiden? In meinem eigens für Sie angelegten Massagelexikon können sie sich vorab genauer informieren, was Massage eigentlich ist und was man damit bewirken kann.

 

Viel Spaß beim Lesen und Aussuchen.


So könnte ein Besuch bei Ihnen aussehen.

Vorab erwartet Sie eine umfassende Beratung, bei einem Kundenvorgespräch, um die für Sie optimale Anwendung zu finden und mögliche Risiken auszuschließen. Länge und Art der Behandlung werden festgelegt. Auf einer mobilen Massagebank genießen Sie anschließend Ihre Massage. Je nachdem findet die Massage auch auf einem Massagestuhl statt.                 - Berechnet wird dabei nur die reine Massagezeit! -

 

 

Es werden ausschließlich Naturreine und aus kontrolliertem biologischem Anbau stammende Öle verwendet.

 

 

Um eine entspannende Atmosphäre zu schaffen können Musik, Düfte und Kerzenlicht zum Einsatz kommen. Nach Kundenwunsch, damit Sie voll und ganz genießen können.

 

 

Ein Beispiel:

 

Eine ältere Dame klagt über einen schon jahrelang stark verspannten Nacken, Unwohlsein und hat auch weitere gesundheitliche Einschränkungen, die bei einer Massage berücksichtigt werden müssen, aber eine Massage Grundsätzlich nicht ausschließen.

Während des Kundengespräches wird ein Kirschkernkissen oder ein anderes für eine Wärmebehandlung geeignetes Mittel aufgewärmt. Ist das Kissen bereit, setzt sich die Dame in Ihren Lieblingssessel. Das aufgewärmte Kissen tut nun Ihren verspannten Nacken vorwärmen. Es Steigert schon einmal die Durchblutung und entspannt die Muskulatur. Die Anwendung wird als Vorbereitung für die kommende Massage angewandt. Nebenbei kann Sie ihre Sendung anschauen und geniest eine halbe Stunde lang eine Fußreflexzonenmassage.

 

 

Im Anschluss findet am vorbehandelten Nacken und Rücken, eine weitere halbe bis dreiviertel Stunde, eine klassische Rücken- / Nackenmassage statt und rundet das Erlebnis ab.

Aufgrund Ihrer gesundheitlichen Einschränkungen kommt der Massagestuhl zum Einsatz. In ihn kann Sie besser ein- und aussteigen und die Belastung ist nicht so hoch, als wenn Sie die ganze Zeit auf dem Bauch, auf der Massageliege liegen müsste.

 

 

Es gibt natürlich unzählige Möglichkeiten wie man so einen Wellness besuch gestalten kann. Helfen Sie mir auch für Sie ein entsprechendes Erlebnis zu gestalten.